Karriere

Covid FAQ

Welche Auswirkung hat Covid-19 auf Chartwell?

Allgemeine Unternehmenstätigkeit

Auch während der Covid-19-Pandemie können wir unsere Kompetenzen zur Verbesserung von Betriebsabläufen in vielen Schlüsselindustrien einsetzen.  So arbeiten wir beispielsweise mit Unternehmen zusammen, die Covid-Testkits und Zwischenprodukte für Covid-Medikamente herstellen.  Zudem unterstützen wir weiterhin unsere Kunden in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie.  Unsere Arbeit in Asien und einige weitere Projekte wurden pausiert, wir konnten alle Berater sicher nach Hause bringen und sie auf anderen Projekten einsetzen.  Somit gab es aufgrund der Covid-Situation keine personellen Veränderungen, wir waren nicht auf Kurzarbeit angewiesen und stellen weiterhin ein.

Arbeitsweise

Erforderliche Covid-Schutzmaßnahmen haben viele Unternehmen dazu veranlasst, interne Grenzen bezüglich mobilen Arbeitens bzw.  Home-Office neu zu bewerten, und auch Chartwell hat diese Gelegenheit genutzt, um neue Arbeitsweisen zu erproben, sowohl intern als auch in Bezug auf unsere Kunden.  Wir setzen verstärkt auf Technologien, um Beziehungen und Zusammenarbeit zu fördern, auch wenn wir uns nicht am selben Ort befinden, dies fördert auch die Interkation zwischen unseren Unternehmensstandorten.

Zudem haben wir in dieser Zeit einen Schwerpunkt auf die Weiterentwicklung unserer internen Schulungen und Methodik gelegt.

Dienstreisen

Projektbezogene Dienstreisen:

Die Sicherheit unsere Consultants hat für uns höchste Priorität.  Wir aktualisieren unsere Schutzmaßnahmen basierend auf den Richtlinien der öffentlichen Behörden und örtlichen Gegebenheiten.  Demnach unterstützen unsere Berater Kunden sowohl von Zuhause als auch vor Ort, vorausgesetzt dies ist angebracht.

Reisevorkehrungen und Reisebeschränkungen werden stets für jeden einzelnen Standort besprochen, um die Einhaltung der staatlichen und internen Schutzmaßnahmen zu gewährleisten.

Interne Dienstreisen:

Zu Beginn der Pandemie haben wir alle internen Präsenzmeetings durch Telefon- und Videokonferenzen ersetzt.  Diese Maßnahme wird kontinuierlich geprüft, um die Sicherheit unserer Berater zu garantieren und die Unternehmenskultur aufrechtzuerhalten.

Unternehmenskultur

Die Gemeinschaft und der Austausch mit verschiedensten Kollegen ist einer der Schlüssel zum Wohlergehen unseres Unternehmens und daher wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur.  Dieses Jahr haben wir vielfältige Standort übergreifende online Aktivitäten veranstaltet, darunter Quiz, Begrüßungsevents für unseren Neueinsteiger und einen eigenen virtuellen Chartwell Escape Room!